Home / Ketogene Rezepte / Sahne – Spinat mit Lachs

Sahne – Spinat mit Lachs

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Portionen: 2 Portionen

Nährwertangaben pro Portion.

Kalorien Kohlenhydrate  Fette  Proteine
669 kcal 6 g 65 g 30 g

Zutaten:

  • 250 g Lachs
  • 600 g Spinat
  • 1 weiße Zwiebel
  • 1 Brühwürfel
  • 100 ml Wasser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 EL Butter
  • 1/2 Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung: 

  1. Den Lachs abwaschen, mit Olivenöl bestreichen und würzen. In Alufolie einwickeln und in den vorgeheiztem Ofen für ca. 30 Minuten bei 200 Grad Umluft backen.
  2. Spinat und Wasser mit geschnittenen Zwiebeln und dem Brühwürfel in einer Pfanne erhitzen.
  3. Den Knoblauch schälen und kleinhacken. Ebenfalls mit in die Pfanne geben und für ca. 10 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln, gelegentlich umrühren. 
  4. Sobald der Spinat weich ist und nicht mehr viel Flüssigkeit in der Pfanne ist, die Schlagsahne und die Butter zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Den Pfanneninhalt in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer zerkleinern. 
  6. Spinat zusammen mit dem Lachs servieren. Mit Zitronenvierteln garnieren.