Home / Ketogene Rezepte / Keto Pancakes mit Erdnussmus

Keto Pancakes mit Erdnussmus

Ideal zum Frühstück, schnell und einfach zu zubereiten. Leckere Pancakes im Keto Style, kaum Kohlenhydrate, dafür umso mehr Geschmack.

Die Extra Portion Eiweiß am Morgen, perfekt wenn du dich im Muskelaufbau befindest oder in einer Diät. Die Keto Pancakes bieten sich auch als schnelle Zwischenmahlzeit an. Sie können auch problemlos eingepackt und mitgenommen werden. Ob im Job, nach dem Sport oder im Auto.

Portion entspricht 1 Pfannkuchen100 Kalorien       p.P.2.5 g Fett p.P.2,6 g Kohlenhydrate       p.P.16,7 g Eiweiß  p.P.

 

Folgende Zutaten benötigst du für ca. 3 Pfannkuchen:

  •  2 Eiweiß (ca. 66gr.)
  •  1 komplettes Ei
  • 100gr Magerquark –
  •  3gr Backpulver
  • etwas Öl für die Pfanne
  • Alternativ kannst du 30 gr. deines lieblings Whey hinzugeben. Vanille und Schoko Geschmack bieten sich hier besonders gut an.
  • Erdnussmus

 

Zubereitung Keto Pancakes:

  1. Zuerst das Eiweiß aufschlagen, so dass es zu Eischnee wird . Dann können alle Zutaten die flüssig sind, miteinander vermischt werden. Wenn du Whey bzw. Eiweißspulver verwenden möchtest gebe es ebenfalls dazu.
  2. Danach muss der Eischnee untergehoben werden, damit eine glatte Masse entsteht.
  3. Anschließend etwas Öl in die Pfanne geben und den Teig mittig in die Pfanne gießen. Denn Pfannkuchen kurz braten und danach wenden. Wenn sie Gold-Braun aussehen, sind sie Perfekt.
  4. Erdnussmus sorgt für das gewisse extra, ob zum bestreichen oder dippen.

Wir wünschen guten Appetit!

Suchst du nach einem leckeren Eiweiß für deine Pancakes?